Masterstudiengänge

Startseite | Impressum

Master Medien- und Kommunikationsmanagement


Exzellente Perspektiven in der Kommunikations- und Medienbranche
Die Digitalisierung befindet sich in vollem Gange und verändert so die Anforderungen an Marketing- und Werbetreibende sowie PR-Verantwortliche. Erfolgreiches Präsentieren, Kommunizieren und Verkaufen erfordert heute qualifizierte Führungs- und Fachkräfte - und das aufgrund der vorhandenen Marktdynamik mehr denn je.

Medienrecht, Werbespychologie und crossmediales Markenmanagement gehören damit zum unabdingbaren Rüstzeug erfolgreicher werblicher Kommunikation. So lernen Sie situative Rahmenbedingungen in Ihre strategischen Überlegungen miteinzubeziehen und neue Trends in der Kommunikation zu bewerten und angemessen zu berücksichtigen. Ziel ist es, konkrete Maßnahmen und Optimierungspotenziale für den kommunikativen Auftritt Ihres Unternehmens abzuleiten. Dabei greifen Sie auch auf neueste Erkenntnisse aus dem Event- und Neuromarketing zurück - ebenso auf die Besonderheiten der audiovisuellen Kommunikation und des gezielten Managements neuer Medien.

 

Details zum Masterstudium:

Voraussetzungen Als Zulassungsvoraussetzungen für diesen Studiengang bringen Sie mit:
- ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit mind. 180 Credit Points
- nachweislich gute Englisch-Kenntnisse (z.B. Toefl iBT mit mind. 100 Punkten, Cambridge Certificate in Advanced English (A-C) oder persönliches Interview)
- nachweisliche Eignung für managementwissenschaftliche Zusammenhänge (z.B. GMAT mit mind. 600 Punkten oder persönliches Interview)
- mind. einjährige relevante Berufs- und Praxiserfahrung
Studienbeginn Studienbeginn sind jeweils der 01.03. oder 01.09. eines Jahres. Dabei umfasst die Regelstudienzeit 4 Studiensemester. Auf Wunsch ist es möglich, ein Semester (6 Monate) kostenfrei auf zwei Semester zu verteilen (12 Monate). Selbstverständlich können Sie Ihr Studientempo zu Beginn eines jeden Semesters neu definieren.
Studieninhalte Im Masterstudiengang Medien- und Kommunikationsmanagement befassen Sie sich sowohl mit betriebswirtschaftlichen als auch führungs-, medien- und kommunikationsspezifischen Zusammenhängen. Praxisbeispiele fördern die Vertiefung der gelernten Inhalte. Weiterhin ist eine individuelle Spezialisierung im Rahmen der angebotenen Studienmodule Marketing und Kommunikation möglich.

Zu den Kompetenzfeldern des Studiengangs gehören somit die Bereiche Medien, Kommunikation, BLW und Unternehmensführung sowie eine zusätzliche Spezialisierung in Marketing und Kommunikation.

Medien: Im Vordergrund dieses Kompetenzbereichs stehen neben Kreativität und Mediengestaltung auch IT und Produktionsprozesse - kurzum alles, was Sie brauchen, um Inhalte und Botschaften in der Welt der Medien erfolgreich zu kommunizieren und zu positionieren.

Kommunikation: Dieser Kompetenzbereich vermittelt neben kommunikativen Grundlagen auch die Instrumente und den Zielplanungsprozess eines erfolgreichen Kommunikations-Mixes. So erlangen Sie journalistisches und werbepsychologisches Wissen auf nationaler und internationaler Ebene. Auch die Werbewirkungsforschung stellt einen festen Bestandteil dar, um den nachhaltigen Erfolg der Kommunikationsmaßnahmen sicherzustellen.

BWL und Unternehmensführung: Neben Grundlagen des Managements erwerben Sie in diesem Modul Kompetenzen der erfolgreichen Verhandlungsführung sowie der Akquise von Neukunden - und lernen deren Stellenwert für eine erfolgreiche Unternehmensführung kennen.

Spezialisierung: Mit Fokus auf einen praxisbezogenen Studienabschluss entwickeln Sie neben einer Spezialisierung in den Bereichen Marketing oder Kommunikation ein Praxisprojekt sowie Ihre Master-Thesis als wissenschaftliche Abschlussarbeit.
Studiendauer Die Regelstudienzeit des Masterstudiums beträgt vier Semester im Vollzeitstudium und vier bis acht Semester im Fernstudium.
Abschluss Nach erfolgreichem Studienabschluss wird Ihnen der international anerkannte akademische Grad des Master of Arts (M.A.) im Master-Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement verliehen.
Weblink / Anbieter SRH Fernhochschule - The Mobile University